TUN statt RUHN

 

Der Gemeinnützige Frauenverein startet mit einem neuen Angebot. Wir führen Jugendliche, die eine sinnvolle Arbeit suchen und Menschen, Institutionen und Firmen, welche eine Unterstützung brauchen, zusammen.

Sinn und Zweck

TUN statt RUHN vermittelt zwischen Jugendlichen, welche über freie Zeit verfügen und eine sinnvolle Arbeit suchen und Menschen oder Firmen, welche eine solche Aufgabe anbieten. Dadurch werden Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein gefördert. Soziale Kontakte über die Altersgrenzen hinaus werden ermöglicht, was gegenseitiges Verständnis und Respekt begünstigt.

Trägerschaft

TUN statt RUHN wird durch den Gemeinnützigen Frauenverein Neuenkirch angeboten und betreut. Dieser übernimmt als Träger die Vermittlung zwischen den jugendlichen Arbeitssuchenden und den Arbeitsanbietenden. Die Dienstleistung wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Träger sowie TUN statt RUHN lehnt jede Haftung ab.